Selbsthilfegruppe für Borderline-Persönlichkeitsstörung
 

Trialog Termine


Borderline-Trialog-Landshut


Der "Borderline-Trialog-Landshut"  geht weiter.

Die Herbststaffel 2021 wird als Videoveranstaltung über die Konferenzplattform "ZOOM" angeboten.



Termine:  


Informationsabend:  


Montag, 27.09.2021

Frau Dipl.-Psych. Eva-Maria Kerp aus München informiert über „Was ist Dissoziation und wie gehe ich damit um?“.


Gesprächsabende:


Dienstag, 12.10.2021:

Was kommt nach der Therapie? Was bleibt an Problemen im Alltag oder ist "Normalität" möglich?

Montag 25.10.2021

Borderline in den Rollen des Lebens - in Freundschaft, Beziehung oder als Eltern.

Dienstag 09.11.2021

Loslassen lernen / Verantwortung für sich übernehmen.



Die Trialog-Abende finden immer von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr statt.


Kontakt und Anmeldung:

Die Teilnahme ist kostenlos.

Zur Nutzung als Teilnehmer ist keine Anmeldung oder ein Nutzerkonto bei Zoom erforderlich.

Nur angemeldete Personen können an den jeweiligen Veranstaltungen teilnehmen.

Sie können sich per E-Mail: anmeldung@borderline-landshut.de  oder über unser Anmeldeformular

(siehe Kontakt & Anmeldung) anmelden.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötigen wir zur Teilnahme Ihre Zustimmung zur untenstehenden "Einwilligungserklärung zu Datenschutz und Gesprächsregeln".

Alle Teilnehmer erhalten kurz vor der Veranstaltung eine E-Mail mit den Zugangsdaten.

Ihre Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Wir stehen Ihnen jederzeit gerne per Telefon, unter 0172/4339893 für Fragen zur Verfügung.

Veranstalter:

Selbsthilfegruppe Borderline, Landshut, c/o Landshuter Netzwerk, Bahnhofplatz 1a, 84032 Landshut


Laden Sie hier unseren Flyer herunter:


Terminübersicht:


Datenschutzinformationen: